Die Schweiz, ein Elsternest?

1. Mai 2018Blog

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Genossinnen und Genossen, liebe Anwesende Nach einem harten Winter hat der Frühling begonnen. So sass ich kürzlich mit Freunden draussen in Zürich bei einem Bier. Vor der Bar stand ein Baum und darauf sahen wir ein Nest. Und wir fragten uns, ob es ein Elternest sei. Da alle ornithologisch schlecht … Weiterlesen

Statt Geld für wenige: Gemütlichkeit für alle

23. Dezember 2017Blog

Es weihnachtet schwer. Lichter und Weihnachtsmärkte kündigen besinnliche und erholsame Tage an. Dieses Jahr will ich die Zeit, in der die Hektik abnimmt und das Arbeitsleben ruht, gut nutzen: Ich klinke mich komplett aus und verreise in die Ferien. Zeit ist aber ein Privileg, das auch über die Festtage nicht allen vergönnt ist. Insbesondere dem … Weiterlesen

Mit Leistungskürzungen ist die Zukunft in Gefahr

2. Oktober 2017Blog

Eine Freundin von mir wurde kürzlich zum ersten Mal Mutter. Nachdem ich das Kind bewundert und wir uns über allerlei Umstellungen im Leben der neuen Eltern unterhalten hatten, kamen wir aufs Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu sprechen. Sie regte sich auf: „Warum gibt es in der Schweiz immer noch keine Elternzeit?“ So habe … Weiterlesen

Der Schweizer Finanzplatz: Ein Klima-Riese

10. Juni 2017Blog

Ende Mai wurde in Hinwil in Anwesenheit von viel Prominenz die erste Anlage der Welt eingeweiht, welche CO2 aus der Luft filtert und danach an einen kommerziellen Anbieter verkauft. Das ambitionierte Fernziel der Entwickler: Bis zu einem Prozent der weltweiten Kohlenstoffdioxid-Emissionen aus der Luft filtern. Um die ambitionierten Ziele des Pariser Klimaabkommens einzuhalten und damit … Weiterlesen