Amr Abdelaziz

Ich wähle die SP (Liste 2) und Fabian Molina, weil er mich mit seinen kompetenten und intelligenten Auftritten auf Tele Züri begeistert und weil ich überzeugt bin, dass er einen grossen Beitrag dazu leisten kann, die Schweiz zum besseren zu verändern.

Anna Berger

Ich bin froh, dass Fabian Molina sich entschieden hat, sich in der Politik für Werte einzusetzen, die auch mir sehr am Herzen liegen. Und dass er diese auch im Nationalrat mit klaren Worten vorbringt, egal welcher, oft veraltete, Gegenwind im entgegenbläst. Unsere Generation braucht Fabian Molina.

Christoph Endress

Mit Fabian Molina wählen wir einen jungen, sehr engagierten, sozial denkenden, integren, politisch hoch motivierten Mann, der die junge Generation im Parlament authentisch und unabhängig von der Wirtschaftslobby vertritt.

Benedikt Gschwind

Ich unterstütze Fabian Molina, weil er uns mit seinem Engagement für internationale Solidarität daran erinnert, dass unser Blick auch auf Menschen und Regionen dieser Welt gerichtet werden sollte, denen es nicht so gut geht und für die wir unsere Verantwortung nicht einfach ausblenden können.

Sarah Akanji

Ich wähle Fabian Molina, weil er jungen Menschen und der Stadt Winterthur eine Stimme im Parlament gibt. Seine soziale und ökologische Politik kommt nicht nur uns Winterthurer*innen zugute, sondern ist ein Mehrwert für die ganze Schweiz.

Tamara Funiciello

Links, laut, loyal. Konsequent, konstruktiv, kapitalismuskritisch. Internationalistisch, intersektional, innovativ. Molina halt. Wählen!

Rafael Mörgeli

Fabian Molina hat immer wieder bewiesen, dass er den Schwachen in unserer Gesellschaft eine Stimme geben kann. Deshalb gehört er für mich weiter in den Nationlrat.

Pia Schoch

Ich unterstütze Fabian Molina, weil er sich in klarer und authentischer Art für eine fortschrittliche, soziale Schweiz und für mehr soziale Gerechtigkeit auf unserer Welt einsetzt. Die Schweiz kann etwas bewegen. Dafür brauchen wir gute Menschen im Nationalrat. Menschen wie Fabian Molina.

Yves Baer

Fabian Molina setzt sich dafür ein, dass die Schweiz bei europäischen Entscheiden, die sie betreffen, auch mitbestimmen kann.

Tobias Richli

Fabian setzt sich politisch mit viel Durchsetzungsvermögen, Engagement und Zielstrebigkeit ein. Aussenpolitisch ist Fabian sehr stark, er hat hautnah miterlebt, wie die Einbürgerung vonstatten geht. Ich wünsche mir im Oktober eine Wiederwahl! Auf mehr Gerechtigkeit, Chancengleichheit und Solidarität.

Florian Bodoky

Fabian Molina und seine Politik stehen für eine gerechte Schweiz, in der es Platz für alle hat.

Lewin Lempert

Fabian Molina setzt sich für mehr globale Gerechtigkeit und internationale Solidarität ein – genau das, was die Schweizer Aussenpolitik braucht!

Martin Naef

Fabian Molina verschafft sich Gehör. Nicht nur laut, sondern auch leise und immer kompetent. Er ist noch nicht lange in Bern. Aber bereits in jeder Hinsicht unverzichtbar.

Jacqueline Fehr

Ich wähle Fabian Molina, weil er in der Aussenpolitik die richtigen Fragen stellt, zum Beispiel die Frage nach der China-Strategie der Schweiz.

Hannah Pfalzgraf

Fabian Molina ist mit seinen klaren, linken Positionen und seinem Engagement für mehr soziale und ökologische Gerechtigkeit eine wichtige Bereicherung in Bern! Es braucht Politiker*innen wie ihn, um die Dominanz der alten, weissen Herren im Nationalrat zu brechen!

Tim Heeb

Ich habe Fabian durch meinen Freundeskreis kennengelernt, abseits des Politgeschehens. Er steht für dieselben Werte ein, die ich vertrete. Darum unterstütze ich ihn sehr gerne bei den Nationalratswahlen und bin überzeugt, dass er meine Meinung in Bern gut vertritt.

Liv Mahrer

Ich unterstütze die Wiederwahl von Fabian Molina in den Nationalrat, da er stets die richtigen Worte für unsere sozialdemokratischen Anliegen findet, sich mit allen Konsequenzen für diese einsetzt und sein Engagement mit einer guten Prise Lebenslust und einem Schuss gesunden Humor verbindet.

Markus Annaheim

Ich wähle Fabian Molina, weil er sich engagiert für eine sozialere und gerechtere Gesellschaft einsetzt. Er sieht nicht nur Ungerechtigkeiten und nennt diese beim Namen, sondern setzt sich auch mit Herzblut für Lösungen ein. Sei es bei uns an der Basis in der Sektion oder auf nationaler Ebene.

Nathan Donno

Fabian Molina setzt sich konsequent für die Interessen der 99% ein, darum wähle ich ihn am 20. Oktober wieder in den Nationalrat!

Bruno Rigassi

In der Politik, wie in der Musik, gibt es keine falschen Töne — nur andere (manchmal vielleicht etwas unpassende!)

Min Li Marti

Fabian Molina setzte sich wortstark, sachkundig und überzeugt für eine solidarische Schweiz ein, im In- aber vor allem auch im Ausland. Für eine offene, demokratische, aber auch sozial gerechte Aussenpolitik wähle ich Fabian Molina wieder in den Nationalrat.

Michael Schuster

Sehr Gut, weitermachen, bin grosser Fan. Mehr solche jüngere Leute ins Parlament.