Fabian Molina

28. März 2024

Doppelmoral

«Wir sind nicht alle: Der globale Süden und die Ignoranz des Westens» lautet der Titel des Buches von Johannes Plagemann und Henrik…

Weiterlesen…

1. Februar 2024

Vor lauter fressen verdursten

32 Milliarden Franken. So hoch sollen die Armeeausgaben in den nächsten 12 Jahren sein, wenn es nach Bundesrätin Amherd und der bürgerlichen…

Weiterlesen…

24. November 2023

Stabil gegen rechts

Jetzt sind sie endgültig durch. Mit den zweiten Wahlgängen für die Ständeratswahlen in fünf Kantonen am vergangenen Sonntag sind die eidgenössischen Wahlen…

Weiterlesen…

10. November 2023

Nahost: Gegen Gewalt und Hass, für Frieden und Gerechtigkeit

Seit dem fürchterlichen Terror-Angriff der Hamas auf israelische Zivilpersonen sind meine Gedanken oft im Nahen Osten. Ich war im Januar das letzte…

Weiterlesen…

29. September 2023

Der neueste Schrei aus Bern

Als FDP-Präsident Thierry Burkart am 13. September die NZZ aufschlägt, ist ein Interview mit dem Chef der Schweizerischen Bankiervereinigung abgedruckt. Darin fordert…

Weiterlesen…

1. September 2023

Integraler Multilateralismus statt Blockbildung: eine neue Aufgabe für die Schweiz

Seit Ausbruch des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine gehen die Wogen im Streit über Sinn und Unsinn der Schweizer Neutralität hoch. Der…

Weiterlesen…

30. Juni 2023

Stillstand

Diese Woche hat der Bundesrat Alexandre Fasel zum neuen EDA-Staatssekretär ernannt. Sofort überschlugen sich die verbliebenen Schweizer Medientitel mit Psychogrammen, die Rückschlüsse…

Weiterlesen…

1. Mai 2023

Zusammen Partei ergreifen für die soziale Schweiz

Liebe Genossinnen und Genossen Liebe Kolleginnen und Kollegen Normalerweise ist das Sechseläuten ein Indikator fürs Wetter am 1. Mai. Es hat sicher…

Weiterlesen…

29. April 2023

Korruption

Diese Woche wurde bekannt, dass der Flughafen Zürich bürgerliche Parteien finanziell unterstützt. Dies um sich bei der bald anstehenden Abstimmung im Kantonsrat…

Weiterlesen…

24. Februar 2023

Zeitenwende der Unmenschlichkeit

Heute jährt sich die russische Invasion der Ukraine zum ersten Mal. Zehntausende haben bisher ihr Leben verloren, Hunderttausende ihre Heimat, ihre Angehörigen,…

Weiterlesen…